DESKTOP TABLET I TABLET II MOBILE

faq seller

up-arrow
Der Bestätigungslink für die Registrierung kommt nicht per E-Mail an! Was kann ich tun?
Die E-Mail mit dem Bestätigungslink wird automatisch wenige Augenblicke nach der Registrierung verschickt. Manchmal verirrt sie sich aber in den SPAM-Ordner. Bitte auch dort nachsehen. Sollte der Link nicht mehr gültig sein, kannst du dir über die "Passwort vergessen" Funktion neuerlich einen Link zuschicken lassen!


up-arrow
Wer darf auf Regionalis Produkte verkaufen?
Auf Regionalis dürfen österreichische Produzenten von Handgemachtem bzw. selbst hergestellten Produkten ihre Erzeugnisse vertreiben. Wichtig ist dabei, dass die Produkte von euch bzw. eurem Team hergestellt werden. Regionalis ist eine Plattform für Produzenten – Wiederverkäufern ist es daher nicht gestattet, Produkte hier anzubieten.
Lediglich Ideengeber eines Produktes zu sein, reicht auch nicht aus: Wenn ihr z.B. Kleidung designt, aber diese von externen Partnern produzieren lässt, könnt ihr hier nicht verkaufen. Unseren Kunden und auch uns ist es wichtig, dass ihr im Produktionsprozess maßgeblich beteiligt seid.


up-arrow
Wie kann ich mich als Verkäufer registrieren?
Der Registrierungsprozess ist zu Beginn für Käufer und Produzenten gleich. Zunächst müsst ihr euch als User registrieren. Dazu einfach auf der Startseite den Punkt “Login/Anmelden” suchen und danach auf “Jetzt registrieren” klicken, dann geht’s auch schon los – wir begleiten euch rasch durch den Registrierungsprozess. Sobald ihr euren Useraccount verifiziert habt, könnt ihr euch unter „Meinen Shop eröffnen“ euren eigenen Shop anlegen.


up-arrow
Welche Produkte dürfen auf Regionalis angeboten werden? Welche Produkte sind verboten?
Handgemachtes, Kreatives oder kulinarische Leckerbissen – verkauft werden darf, was selbstgemacht und versendbar ist. Leicht verderbliche Lebensmittel oder (gesetzlich) verbotene Produkte dürfen nicht verkauft werden. Ebenso dürfen weder anstößige, beleidigende noch diskriminierende Produkte angeboten werden.


up-arrow
Wie funktioniert das Verkaufen auf Regionalis?
Sobald ein Käufer eine Bestellung bei euch aufgegeben hat, bekommt ihr per E-Mail eine Benachrichtigung. Nachdem ihr die Rechnung für den Käufer inklusive der Zahlungsinformation (z.B. IBAN bei Vorauskassa oder PayPal Name bei Bezahlung über PayPal) hochgeladen habt, wird die Bestellung vom Kunden bezahlt. Danach verschickt ihr das Produkt direkt an euren Kunden. Die Abwicklung (Zahlung & Versand) findet also immer direkt zwischen euch als Produzenten und dem Kunden statt.


up-arrow
Was kostet das Verkaufen auf Regionalis?
Auf Regionalis könnt ihr (finanziell) risikolos inserieren. Denn sowohl die Registrierung als auch das Inserieren eurer Produkte ist kostenlos. Erst nach erfolgreichem Verkauf fällt eine Verkaufsprovision in Höhe von 9% des Nettobestellwerts (exklusive der Versandkosten) an.

Für gemeinnützige Vereine fällt keine Verkaufsprovision an, ihr könnt gänzlich kostenlos verkaufen!


up-arrow
Wie häufig wird abgerechnet?
Die Abrechnung erfolgt einmal monatlich, allerdings erst ab einer Provisionssumme von 10€. Andernfalls wird erst im nächsten Monat abgerechnet, nachdem diese Grenze überschritten wurde.


up-arrow
Wie eröffne ich einen Shop?
Nach erfolgreicher Registrierung könnt ihr unter dem Menüpunkt „Meinen Shop eröffnen“ euren eigenen Shop eröffnen. Zur Vorbereitung könnt ihr schon einen kurzen Beschreibungstext über euch sowie euer Impressum und AGB in PDF Format vorbereiten. Solange ihr keine Produkte online gestellt habt, ist der Shop für Käufer noch nicht sichtbar. Ihr könnt also in aller Ruhe euren Shop einrichten.

Wir schicken euch gerne eine detaillierte Schritt für Schritt Anleitung per E-Mail zu. Dazu schickt uns einfach eine kurze Anfrage an machmit@regionalis.shop und wir melden uns bei euch.





Werde in wenigen Schritten Teil
der Regionalis-Community


Jetzt registrieren